Philosophische Praxis Gerd B. Achenbach [www.achenbach-pp.de]
Philosophie, Philosophische Seminare, Material zur Philosophischen Praxis


Navigation überspringen || Startseite Achenbach-PP.de

Standard-Navigation:


Aktuelle Seiten-Auswahl:


Wer wir sind [Philosophische Praxis Gerd B. Achenbach] || nach oben springen || Startseite Achenbach-PP.de

Wir sind die Gemeinschaftspraxis - Dr. Gerd B. Achenbach und Laura V. Adrian:

Wir Zwei (Quelle: fox-foto Uwe Völkner)

Wir Zwei (Quelle: fox-foto Uwe Völkner)

Der Zuhörer <br>(Quelle: fox-foto Uwe Völkner)
[+]
Der Zuhörer
(Quelle: fox-foto Uwe Völkner)

Dr. Gerd B. Achenbach

Geboren 1947 in Hameln, der „Rattenfänger”-Stadt - der Stadt auch, in der ebenso Karl Philipp Moritz, der Freund Goethes, Verfasser des ersten Bildungs-Romans (Anton Reiser) und Herausgeber des „Magazins zur Erfahrungs-Seelenkunde”* (10 Bände!) zur Welt kam. Dort habe ich das Schiller-Gymnasium absolviert, bevor ich zunächst in Köln, dann in Gießen Philosophie, Literaturwissenschaft, Pädagogik (und - sporadisch - einige weitere Fächer, so u.a. Theaterwissenschaft, Musikwissenschaft, Theologie und Psychologie) studierte.
    * Die wohl interessanteste Vorläuferschaft zur späteren
       Psychologie, noch erfahrungsnah und theorieabstinent.

Promotion über Hegel: 1981 (über Selbstverwirklichung oder „Die Lust und die Notwendigkeit”).
Und im selben Jahr eröffnete ich dann die weltweit erste Philosophische Praxis hier in Bergisch Gladbach.
Ein Jahr später wurde gemeinsam mit ersten Weggefährten die „Gesellschaft für Philosophische Praxis” gegründet (die später zur „Internationalen Gesellschaft für Philosophische Praxis” wurde). deren Vorsitz ich bis 2003 innehatte.
Doch dann trennte ich mich von dem Verein und gründete noch einmal die „Gesellschaft für Philosophische Praxis”, die sich neben einem breitgefächerten Bildungsangebot „für jedermann” vor allem der Weiterbildung zur Philosophischen Praxis widmet.
Im Laufe der Jahre unterrichtete ich an zahlreichen Universitäten und Hochschule sowohl im In- wie im Ausland, derzeit noch immer an der Universität Wien, wo ich einen Ausbildungsgang zur Philosophischen Praxis mit betreue (als Dozent und wissenschaftlicher Beirat).

Näheres und Einzelnes, auch Privates hier.

Die Zuhörerin <br>(Quelle: fox-foto Uwe Völkner)
[+]
Die Zuhörerin
(Quelle: fox-foto Uwe Völkner)

Laura V. Adrian

Ich kam 1988 in Bergisch Gladbach zur Welt und teile meinen Geburtsort folglich mit der Philosophischen Praxis - was ich damals freilich noch nicht wusste. Nach dem französisch bilingualen Abitur studierte ich zunächst an der Universität Heidelberg, später in Witten/Herdecke Philosophie, Politikwissenschaft, Literatur, Soziologie, u.a.
Zur Philosophischen Praxis kam ich im Jahr 2013, den „Lehrgang zur Philosophischen Praxis” absolvierte ich dann von 2015 bis 2018. Seither bin ich auch als Dozentin für Philosophische Praxis tätig.
Für die Gesellschaft für Philosophische Praxis besorge ich seit 2020 die Organisation der Bildungsveranstaltungen sowie die Pflege der Beziehungen zur weltweiten Gemeinschaft der Philosophischen Praktiker. Seit 2021 arbeite ich zudem mit Prof. Michael Picard (Vancouver) an der ersten Übersetzung und Herausgabe der Bücher von Dr. Gerd B. Achenbach ins Englische.
  
  Zur Kurzvorstellung siehe auch meinen „Flyer” , in dem ich meine Arbeit vorstelle.

Nicht nur bei der Arbeit sind wir ein Gespann ...<br>(Quelle: fox-foto Uwe Völkner)
[+]
Nicht nur bei der Arbeit sind wir ein Gespann ...
(Quelle: fox-foto Uwe Völkner)
 




Weitere Informationen (alle Seiten) || nach oben springen || Startseite Achenbach-PP.de

Warenkorb

Noch keine Artikel

Frühlingstage im Landhaus Himmelpfort am See


Der verschlossene Himmel
oder: Auf der Suche       nach der verlorenen Freiheit


     21. April bis 25. April 2924

Alles Nähere hier

Das neue Buch ist erschienen:             „Philosophie der      Philosophischen Praxis”



       Alles Nähere dazu hier!

Das Buch: „Zur Einführung der Philosophischen Praxis”



  Jetzt auch als pdf-Dokument!

       Alles Nähere dazu hier!

Meine Dissertation über Hegel



1981 in Gießen bei Odo Marquard zum Thema „›Selbstverwirklichung‹ oder ›Die Lust und die Notwendigkeit‹. Amplifikation eines Hegelschen Kapitels aus der ›Phänomenologie des Geistes‹” abgelegt, ist ab jetzt hier im pdf-Format  nachzulesen.

Audio-CDs sortiert


  
Die Texte und Tonträger der Philosophischen Praxis ab sofort nach Themen und Namen sortiert! Stöbern Sie im Katalog.

Unsere Anschrift


  
„Haus der Philosophischen Praxis”
Albert-Dimmers-Str. 49
51469 Bergisch Gladbach
02202 59646
post@gerd-achenbach.de laura.adrian@web.de
.

 


Seitenende || nach oben springen || Startseite Achenbach-PP.de