Philosophische Praxis Gerd B. Achenbach [www.achenbach-pp.de]
Philosophie, Philosophische Seminare, Material zur Philosophischen Praxis


Navigation überspringen || Startseite Achenbach-PP.de

Standard-Navigation:


Aktuelle Seiten-Auswahl:


Termine (Archiv) [Philosophische Praxis Gerd B. Achenbach] || nach oben springen || Startseite Achenbach-PP.de

Hans Magnus Enzensberger: „Ausblicke auf den Bürgerkrieg”

12.10.2018, 20:00 Uhr
Seminarraum der GPP
Der 2. Vortrag in dieser Reihe
Nach Botho Strauß’ Auftakt also dieser Essay des seinerzeitigen Vorzeige-Intellektuellen, der hier mit Bemerkungen aus dem „Mainstream” ausscherte und ein neues Hinhören nötig machte. Es komme jetzt „eine neue Männlichkeit zum Vorschein”, heißt es etwa. „Ihre Ehre heißt Feigheit.” Oder: „Der Weltmarkt, seitdem er keine Zukunftsvision mehr ist, sondern eine globale Realität, produziert mit jedem Jahr weniger Gewinner und mehr Verlierer, und zwar nicht nur in der Zweiten und Dritten Welt, sondern auch in den Kernländern des Kapitalismus.” „In New York ebenso wie in Zaire, in den Metro- polen ebenso wie in den armen Ländern werden immer mehr Menschen für immer aus dem ökonomischen Kreislauf ausgestoßen, weil sich ihre Ausbeutung nicht mehr lohnt.” Die Folge: „Immer mehr Menschen werden in den Strudel von Angst und Haß gezogen, bis der Zustand völliger Asozialität erreicht ist.” „Unterdessen wartet die liebe alte Rockmusik ... mit Gruppen auf, die Public Enemy oder Slaver, Kahlschlag, Endsieg und Brutal heißen; ein Verein, der sich Guns’N’Roses nennt, hat sein »Debüt-Album« Appetite for Destruction fünfzehn millionenmal verkauft.”

Enzensbergers Essay ist im SPIEGEL-Archiv frei zugänglich: http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13683377.html.
 




Weitere Informationen (alle Seiten) || nach oben springen || Startseite Achenbach-PP.de

Warenkorb

Noch keine Artikel

Herbst-Akademie - Zum 200. Geburtstag auf den Spuren Fontanes in Brandenburg



„Irrungen, Wirrungen” - oder:
Eine Einladung, die Menschen zu unterscheiden

29. Sept. bis 3. Okt. 2019
Alles Nähere dazu hier!

Der „Studientag Philosophie” in Neuss



Gesellschaft mit menschlichem Antlitz - ein utopischer Entwurf
9. Nov. 2019, 10:30 - 17:00 Uhr
Alles Nähere dazu hier!

Meine Dissertation über Hegel


1981 in Gießen bei Odo Marquard zum Thema „›Selbstverwirklichung‹ oder ›Die Lust und die Notwendigkeit‹. Amplifikation eines Hegelschen Kapitels aus der ›Phänomenologie des Geistes‹” abgelegt, ist ab jetzt hier im pdf-Format  nachzulesen.

In neuer Auflage erschienen:



Gerd B. Achenbach:
„Vom Richtigen im Falschen”

Auf Wegen philosophisch inspirierter Lebenskönnerschaft

Näheres dazu hier.

Neu: Audio-CDs sortiert


  
Die Texte und Tonträger der Philosophischen Praxis ab sofort nach Themen und Namen sortiert! Stöbern Sie im Katalog.
 


Seitenende || nach oben springen || Startseite Achenbach-PP.de