Philosophische Praxis Gerd B. Achenbach [www.achenbach-pp.de]
Philosophie, Philosophische Seminare, Material zur Philosophischen Praxis


Navigation überspringen || Startseite Achenbach-PP.de

Standard-Navigation:


Aktuelle Seiten-Auswahl:


Termine [Philosophische Praxis Gerd B. Achenbach] || nach oben springen || Startseite Achenbach-PP.de

Philosophie der Hoffnung

Philosophie der Hoffnung
21.05.2023, 18:00 Uhr bis 26.05.2023
Strandhotel Buckow am Schermützelsee
Ernst Blochs großformatige Philosophie - nur hoffen wir womöglich anders?
Ich habe nie ein Hehl daraus gemacht, daß Ernst Blochs wuchtiges Philosophieren, diese grandiose "Ontologie des Noch-Nicht-Seins", gewaltigen Eindruck auf mich gemacht hat. Es war gewissermaßen noch einmal eine große Philosophie "aus einem Guß". Und die Weltfahrerei seines Opus Magnum, "Das Prinzip Hoffnung", nun gar, ist in seiner bunten Fülle und Vielseitigkeit bisher nicht übertroffen.
Die Frage wird sein, ob wir Bloch werden beerben können, ohne seinen (ohnehin schon revidierten) Marxismus gleich mit in den Kauf nehmen zu müssen.
Im Mittelpunkt wird außer dem "Prinzip Hoffnung" sein letztes Werk, "Experimentum Mundi" und vor allem "Atheismus im Christentum" stehen mit dem aussagestarken Untertitel: "Nur ein Atheist kann ein guter Christ sein, nur ein Christ kann ein guter Atheist sein".
Außerdem aber werde ich von Blochs unerschrockener Diagnose der in den späten 20-er Jahren aufziehenden rechten Bewegungen berichten ("Erbschaft dieser Zeit"), ein Rechenschaftsbericht, wie wir ihn heute nötig hätten, und wir werden einige seiner wundervollen kleinen philosophie-literarischen Essays aus den "Spuren" kennenlernen. Bloch nämlich war ein begnadet wortgewandter Schriftsteller wie wenige Philosophen.

Foto: Bundesarchiv. Bloch auf dem 15. Schriftstellerkongress 1956.
 




Weitere Informationen (alle Seiten) || nach oben springen || Startseite Achenbach-PP.de

Warenkorb

Noch keine Artikel

Frühlingstage im Landhaus Himmelpfort am See


Der verschlossene Himmel
oder: Auf der Suche       nach der verlorenen Freiheit


     21. April bis 25. April 2924

Alles Nähere hier

Das neue Buch ist erschienen:             „Philosophie der      Philosophischen Praxis”



       Alles Nähere dazu hier!

Das Buch: „Zur Einführung der Philosophischen Praxis”



  Jetzt auch als pdf-Dokument!

       Alles Nähere dazu hier!

Meine Dissertation über Hegel



1981 in Gießen bei Odo Marquard zum Thema „›Selbstverwirklichung‹ oder ›Die Lust und die Notwendigkeit‹. Amplifikation eines Hegelschen Kapitels aus der ›Phänomenologie des Geistes‹” abgelegt, ist ab jetzt hier im pdf-Format  nachzulesen.

Audio-CDs sortiert


  
Die Texte und Tonträger der Philosophischen Praxis ab sofort nach Themen und Namen sortiert! Stöbern Sie im Katalog.

Unsere Anschrift


  
„Haus der Philosophischen Praxis”
Albert-Dimmers-Str. 49
51469 Bergisch Gladbach
02202 59646
post@gerd-achenbach.de laura.adrian@web.de
.

 


Seitenende || nach oben springen || Startseite Achenbach-PP.de