Philosophische Praxis Gerd B. Achenbach [www.achenbach-pp.de]
Philosophie, Philosophische Seminare, Material zur Philosophischen Praxis


Navigation überspringen || Startseite Achenbach-PP.de

Standard-Navigation:


Aktuelle Seiten-Auswahl:


Lehrgang PP, Philosophie des Gesprächs [Philosophische Praxis Gerd B. Achenbach] || nach oben springen || Startseite Achenbach-PP.de

In dieser "langen Woche" - die wir diesmal bei uns im Seminar der GPP in Bergisch Gladbach verbracht haben - wurde eines der wichtigsten Themen der Philosophischen Praxis behandelt, und zwar zum großen Teil in Form von Übungen: die Philosophie des Gesprächs.

Zwar haben wir uns dafür zuvor, in der Vorbereitung, auch in der großen Tradition umgesehen - die sehr schön und übersichtlich in dem von Claudia Schmölders herausgegebenen Band "Die Kunst des Gesprächs. Texte zur Geschichte der europäischen Konversationstheorie", München 1979, dokumentiert ist -, doch entscheidend waren schließlich Übungen, die sich an das dokumentarische Theaterstück von Miriam Neidhart, "Torschußpanik", anschließen ließen. Da beschäftigte u. a. die Frage, in welcher Weise sich welche Art von Gesprächen an die höchst unterschiedlichen Lebensberichte, die dieses Stück in höchst realistischer, gegenwärtiger Weise präsentiert, anschließen lassen.
Ich habe aber ebenso die Präsentation eines "Falles" gewagt wie kürzlich in Birstonas (Litauen), das Geständnis eines authentischen, eigenen Problems, das nun die Gruppe als gedachter Philosophischer Praktiker aufzuschließen versuchte.


Am Donnerstag waren wir bei Christa Manz-Dewald zu Gast, die uns in ihrem geräumigen Haus verwöhnte und für den Abend und Konzert zwei Japanerinnen arrangiert hatte. Am Klavier und Cello gaben sie Werke von Chopin, Cesar Franck und Serge Prokofjew.

Beginn: Montag, den 26. Mai, abends nach dem Abendessen.
Ende: Sonntag mittags (1.6.).

 




Weitere Informationen (alle Seiten) || nach oben springen || Startseite Achenbach-PP.de

Warenkorb

Noch keine Artikel

Herbst-Akademie - Zum 200. Geburtstag auf den Spuren Fontanes in Brandenburg



„Irrungen, Wirrungen” - oder:
Eine Einladung, die Menschen zu unterscheiden

29. Sept. bis 3. Okt. 2019
Alles Nähere dazu hier!

Der „Studientag Philosophie” in Neuss



Gesellschaft mit menschlichem Antlitz - ein utopischer Entwurf
9. Nov. 2019, 10:30 - 17:00 Uhr
Alles Nähere dazu hier!

Meine Dissertation über Hegel


1981 in Gießen bei Odo Marquard zum Thema „›Selbstverwirklichung‹ oder ›Die Lust und die Notwendigkeit‹. Amplifikation eines Hegelschen Kapitels aus der ›Phänomenologie des Geistes‹” abgelegt, ist ab jetzt hier im pdf-Format  nachzulesen.

In neuer Auflage erschienen:



Gerd B. Achenbach:
„Vom Richtigen im Falschen”

Auf Wegen philosophisch inspirierter Lebenskönnerschaft

Näheres dazu hier.

Neu: Audio-CDs sortiert


  
Die Texte und Tonträger der Philosophischen Praxis ab sofort nach Themen und Namen sortiert! Stöbern Sie im Katalog.