Philosophische Praxis Gerd B. Achenbach [www.achenbach-pp.de]
Philosophie, Philosophische Seminare, Material zur Philosophischen Praxis


Navigation überspringen || Startseite Achenbach-PP.de

Standard-Navigation:


Aktuelle Seiten-Auswahl:


Lehrgang PP Montaigne und Pascal [Philosophische Praxis Gerd B. Achenbach] || nach oben springen || Startseite Achenbach-PP.de

Der sechste Block des Lehrgangs Philosophische Praxis

Michel de Montaigne und Blaise Pascal



22. Februar bis 24. Februar 2013



Ort: In unserem Haus in Bergisch Gladbach/Paffrath

Zu den Inhalten des Wochenendes



Was den Freitag-Vortrag betrifft, so fiel der ausgerechnet auf den 225. Geburtstag Arthur Schopenhauers, bei dem zwar nichts im Blick auf Pascal zu holen ist, der aber mit seinem berühmten Diktum

"Der Tod ist der eigentliche inspirirende Genius oder der Musaget der Philosophie, weshalb Sokrates diese auch als 'Vorbereitung auf den Tod' definirt hat. Schwerlich sogar würde, auch ohne den Tod, philosophirt werden."

gewissermaßen den Ton anschlägt, der uns seit Pascal vertraut ist. Darum auch bin ich jenem Gedanken Schopenhauers - zu Ehren seines Geburtstages - am Freitag im Abendvortrag nachgegangen, siehe hier.

Am Freitag nachmittag hat Günter seinen Beitrag zu Montaigne ("Philosophieren heißt sterben lernen"), den wir aus Zeitgründen beim letzten Treffen nicht mehr geschafft hatten, nachgeholt. Das bereitete für die Teilnehmer zugleich auf den Abendvortrag vor.

Und am Samstag und Sonntag beschäftigten uns Pascals "Pensées". Zum Einstieg allerdings das "Gespräch mit Herrn de Saci über Epiktet und Montaigne".

Literaturempfehlung:

Pascal. Ausgewählt und vorgestellt von Eduard Zwierlein , aus der Reihe "Philosophie jetzt!", hg. v. P. Sloterdijk, München 1997.

 




Weitere Informationen (alle Seiten) || nach oben springen || Startseite Achenbach-PP.de

Warenkorb

Noch keine Artikel

Herbst-Akademie - Zum 200. Geburtstag auf den Spuren Fontanes in Brandenburg



„Irrungen, Wirrungen” - oder:
Eine Einladung, die Menschen zu unterscheiden

29. Sept. bis 3. Okt. 2019
Alles Nähere dazu hier!

Der „Studientag Philosophie” in Neuss



Gesellschaft mit menschlichem Antlitz - ein utopischer Entwurf
9. Nov. 2019, 10:30 - 17:00 Uhr
Alles Nähere dazu hier!

Meine Dissertation über Hegel


1981 in Gießen bei Odo Marquard zum Thema „›Selbstverwirklichung‹ oder ›Die Lust und die Notwendigkeit‹. Amplifikation eines Hegelschen Kapitels aus der ›Phänomenologie des Geistes‹” abgelegt, ist ab jetzt hier im pdf-Format  nachzulesen.

In neuer Auflage erschienen:



Gerd B. Achenbach:
„Vom Richtigen im Falschen”

Auf Wegen philosophisch inspirierter Lebenskönnerschaft

Näheres dazu hier.

Neu: Audio-CDs sortiert


  
Die Texte und Tonträger der Philosophischen Praxis ab sofort nach Themen und Namen sortiert! Stöbern Sie im Katalog.
 


Seitenende || nach oben springen || Startseite Achenbach-PP.de