Philosophische Praxis Gerd B. Achenbach [www.achenbach-pp.de]
Philosophie, Philosophische Seminare, Material zur Philosophischen Praxis


Navigation überspringen || Startseite Achenbach-PP.de

Standard-Navigation:


Aktuelle Seiten-Auswahl:


Augustinerkloster Erfurt Achenbach 2013 [Philosophische Praxis Gerd B. Achenbach] || nach oben springen || Startseite Achenbach-PP.de

Literaturhinweise:

Eine Auswahl aus den Schriften Eckharts bietet der Band "Meister Eckehart, Deutsche Predigten und Traktate" , hg. und übersetzt von Josef Quint, 544 Seiten, Nikol Verlag (2007).

Im Deutschen Klassiker Verlag ist 2008 eine vorzügliche, zweibändige Taschenbuch-Dünndruckausgabe der Predigten und Traktate Eckharts erschienen, 1107 + 1026 Seiten siehe hier  und hier .

Die schon erwähnte Übersetzung einiger Schriften Eckharts ins Neuhochdeutsche von Gustav Landauer ("Meister Eckharts mystische Schriften". Übertragen von Gustav Landauer, Berlin: Karl Schnabel,1903) ist im Internet zu finden bei zeno.org. .

Von dem hoch angesehenen Kenner der mittelalterlichen Philosophie, Kurt Flasch, ist erschienen: "Meister Eckhart. Philosoph des Christentums" , Beck Verlag (2010), und zuvor schon "Meister Eckhart. Die Geburt der 'Deutschen Mystik' aus dem Geist der arabischen Philosophie" , ebenfalls im Beck Verlag (2006).

Von einem Kollegen und philosophischen Praktiker, Thomas Polednitschek, ist kürzlich erschienen: Meister Eckhart. Philosophisch leben , Herder Verlag (2010).

Einen durchaus lesenswerten Artikel zu Meister Eckhart bietet die Enzyklopädie Wikipedia .

Vor allem aber sei auf die vorzügliche, mit sehr viel Material und zahlreichen dort online zugänglichen Texten ausgestattete Seite der "Meister-Eckhart-Gesellschaft " hingewiesen: "Meister Eckhart und seine Zeit "!

Links:


Und hier schon einmal einige Links zum Augustiner-Kloster  in Erfurt, wo wir tagen werden in dieser Woche nach Ostern, zur Predigerkirche , die wir besuchen werden, und zum Erfurter Dom , den wir selbstverständlich auch besichtigen werden.


Weiter zum "Technischen":


Die Frühlingsakademie nach Ostern in Erfurt beginnt am Dienstagnachmittag, dem 2. April, mit Kaffee und Kuchen um 15:30 Uhr und endet am Samstagmittag, den 6. April 2013, mit einem kleinen Mittagessen.

Der Seminarbeitrag beträgt 240 € (Schüler/Studenten: 150 €) und ist bis zum 1. April 2013 aufs Konto der GPP zu überweisen (die Kontoverbindung teilen wir Ihnen nach Eingang der Anmeldung mit) oder vor Beginn des Seminars bar zu begleichen.

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden am Ende der Tagung mit dem Evangelischen Augustiner-Kloster  einzeln abgerechnet.

Es sind zu entrichten
    für das Einzelzimmer 277,50 €,
    für das Doppelzimmer 237,50 €.


In den angeführten Preisen sind enthalten:


4 Übernachtungen mit Frühstück, 4x vormittags Kaffee und Tee, 4x Mittagessen, 2x nachmittags Kaffee und Kuchen (Di. und Mi.), 2x Abendessen (Di. und Mi.). Kalte Getränke stehen während des Seminars bereit und werden nach Verbrauch individuell abgerechnet.

Hinzu kommen die Kosten für die Kulturförderabgabe der Stadt Erfurt (ca. 10 €) sowie 11,50 € für die Führungen im Augustinerkloster (Klosterführung mit Ausstellung und Lutherzelle), in der Predigerkirche sowie durch den Erfurter Dom. (Der Betrag wird bar vor Ort eingesammelt).

Anreisende mit dem PKW zahlen Parkgebühren in Höhe von 7,50 € pro Tag für einen Parkplatz vor der Augustinerkirche.

Am Donnerstag und Freitag geht, wer mag, abends auf eigene Kosten eine Kleinigkeit mit uns essen, beispielsweise im Restaurant Zum güldenen Rade  oder im Restaurant Augustiner an der Krämerbrücke  in der Erfurter Altstadt.
__________________________________________

Die Anmeldung erfolgt bei der GPP. Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Anmeldeblatt zu bzw. melden Sie sich über das Kontaktfeld der Internetseite an.


Anfahrt zum Ev. Augustinerkloster Erfurt, Augustinerstraße 10, 99084 Erfurt, Deutschland, Tel.0361 57660-0 finden Sie auf der Seite der Tagungsstätte hier .

Anreise mit der Bahn von Köln nach Erfurt Hbf, vorm Bahnhof einsteigen in die Straßenbahnlinie 1 (Richtung Europaplatz), Haltestelle "Augustinerkloster" aussteigen.

 




Weitere Informationen (alle Seiten) || nach oben springen || Startseite Achenbach-PP.de

Warenkorb

Noch keine Artikel

Herbst-Akademie - Zum 200. Geburtstag auf den Spuren Fontanes in Brandenburg



„Irrungen, Wirrungen” - oder:
Eine Einladung, die Menschen zu unterscheiden

29. Sept. bis 3. Okt. 2019
Alles Nähere dazu hier!

Der „Studientag Philosophie” in Neuss



Gesellschaft mit menschlichem Antlitz - ein utopischer Entwurf
9. Nov. 2019, 10:30 - 17:00 Uhr
Alles Nähere dazu hier!

Meine Dissertation über Hegel


1981 in Gießen bei Odo Marquard zum Thema „›Selbstverwirklichung‹ oder ›Die Lust und die Notwendigkeit‹. Amplifikation eines Hegelschen Kapitels aus der ›Phänomenologie des Geistes‹” abgelegt, ist ab jetzt hier im pdf-Format  nachzulesen.

In neuer Auflage erschienen:



Gerd B. Achenbach:
„Vom Richtigen im Falschen”

Auf Wegen philosophisch inspirierter Lebenskönnerschaft

Näheres dazu hier.

Neu: Audio-CDs sortiert


  
Die Texte und Tonträger der Philosophischen Praxis ab sofort nach Themen und Namen sortiert! Stöbern Sie im Katalog.
 


Seitenende || nach oben springen || Startseite Achenbach-PP.de